Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Gebäude Dachritzstraße 12 (Foto: H.-J. Grabbe)

Kontakt

Institut für Anglistik und Amerikanistik

Telefon: 0345-55 23521
Telefax: 0345-55 27272

Dachritzstr. 12
06108 Halle (Saale)

Geschäftsführender Direktor:
apl. Prof. Dr. Alexander Brock

Postanschrift:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Institut für Anglistik und Amerikanistik
06099 Halle (Saale)

Link zur Anfahrt

Weiteres

Login für Redakteure





Institut für Anglistik und Amerikanistik

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Instituts!

+ + + + AKTUELLES + + + +


Termine der Einführungsveranstaltungen für Erstsemester

Zu Beginn des Wintersemesters 2014/15 finden folgende Einführungsveranstaltungen für StudienanfängerInnen der Anglistik und Amerikanistik statt:

Master-Studierende:

Mittwoch, 15.10.2014, 8.15-9.45 Uhr, Dachritzstraße 12, Raum 215

Bachelor- und Lehramt-Studierende:

Mittwoch, 15.10.2014, 12.15-13.45 Uhr, Melanchthonianum, Hörsaal XV

Die Teilnahme an den Veranstaltungen wird dringend enpfohlen.

Symposium "Enlightened Powers"

"Enlightened Powers" is an international symposium on the British, French, and American interactions in the South Pacific. Keynote speaker: Professor Cassandra Pybus (University of Sydney). The final panel discussion (Saturday, 27 September 2014, Thomasius-Zimmer, IZEA, Franckeplatz 1) will be open to the public. For further information and registration please see http://www.anglistik.uni-halle.de/enlightened_powers.

Veranstaltungsverzeichnis Wintersemester 2014/15

Das Verzeichnis aller Lehrveranstaltungen im pdf-Format finden Sie in der Rubrik "Studium und Lehre".

Details zu den Veranstaltungen sowie Ankündigungen entnehmen Sie bitte Stud.IP. Anmeldungen bitte über Stud.IP (Veranstaltung) und das Löwenportal (Modul).

Sprechstunden auf einen Blick

Die Sprechstunden aller Dozentinnen und Dozenten in der vorlesungsfreien Zeit finden Sie hier.

ACHTUNG: Die Spechstunde von Prof. Dr. Volk-Birke im September wurde vom 26.9. auf den 25.9. vorverlegt!

Sprechstunden VL-freie Zeit 2014
Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit Sommer 14.doc (41,5 KB)  vom 11.09.2014

Video über das Institut

Video: Dies ist ein kurzes Video unserer ehemaligen Praktikantinnen über ihr Praktikum am Institut für Anglistik und Amerikanistik.

Zur Darstellung benötigen Sie den Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

Dies ist ein kurzes Video unserer ehemaligen Praktikantinnen über ihr Praktikum am Institut für Anglistik und Amerikanistik.

Ringvorlesung zum Ersten Weltkrieg im WS 2014/15

Die Ringvorlesung "Der Erste Weltkrieg-La Grande Guerre-The Great War-Veliki rat" ist ein gemeinsames Angebot der Institute für Anglistik und Amerikanistik, Romanistik und Slavistik. Es können verschiedene Aufbau- und Vertiefungsmodule im Bereich Angloamerikanische Kulturwissenschaft belegt werden (Modulleistung: Klausur). Die Vorlesung findet dienstags, 18-20 Uhr in Hörsaal XXI statt.

Ernennung zum außerplanmäßigen Professor

PD Dr. Jürgen Meyer wurde am 31.07.2014 durch den Rektor der Martin-Luther-Universität, Prof. Dr. Udo Sträter, zum außerordentlichen Professor ernannt. Im kommenden Semester vertritt Herr Meyer eine Didaktik-Professur an der Universität Paderborn.

Promotion Peter Schildhauer

Zur Promotion von Peter Schildhauer

Zur Promotion von Peter Schildhauer

Am 5. Juni 2014 verteidigte Peter Schildhauer erfolgreich seine Dissertation "Textsorten im Internet zwischen Wandel und Konstanz. Eine diachrone Untersuchung der Textsorte Personal Weblog". Die Promotionskommission erteilte für die hervorragende Leistung das Gesamtprädikat summa cum laude.

Das Institut gratuliert herzlich!

H-Doz. Dr. habil. Bergmann im Ruhestand

Unser langjähriger Mitarbeiter Herr H-Doz. Dr. habil. G. Bergmann ist Anfang Juni 2014 in den Ruhestand getreten. Wir danken ihm herzlich für seine Arbeit im Interesse der Studierenden.

Wegweiser zum Studium der Englischen Sprachwissenschaft

Seit dem Sommersemester 2014 gibt es einen Wegweiser zum Studium der Englischen Sprachwissenschaft, der für Studierende als Orientierung und Hilfe dienen soll.

Recently published...

Facets 2014 Cover

Facets 2014 Cover

Facets of Linguistics aims to represent  the breadth and  depth of  current linguistic research of predominantly  young linguists  and thus  to produce a snapshot of topical linguistic  issues and trends.  Therefore, it presents papers from systemic  linguistics next to ones on   text linguistics, sociolinguistics and  didactics of language. The  volume  is based on talks given at the 14th Norddeutsches Linguistisches Kolloquium 2013 in Halle an der Saale. The book contains 14 contributions in English, and three in German.

Zum Seitenanfang